Trinkwasserleitungsspülungen und -sperrungen


Wir möchten Sie rund um die Uhr mit sauberem Trinkwasser versorgen. Dafür sind in geraumen Abständen Wartungsarbeiten an der Versorgungsleitung nötig.

Wir bitten daher um Verständnis, dass wir in der Chausseestraße 51-67 sowie Puschkinstraße 1-3
am  Dienstag, dem 01.10.2019, von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
die Trinkwasserversorgung unterbrechen müssen.

Am Dienstag, dem 15.10.2019, wird in der Mötzower Vorstadt, Krakauer Vorstadt, in Saaringen, und in Klein Kreutz von ca. 08:00 bis 15:00 Uhr die Trinkwasserversorgung unterbrochen.

Sofern Sie als als Anwohner hiervon betroffen sind, wurden bzw. werden Sie hierüber per Wurfzettel schriftlich informiert. 

Zur Vorbereitung geben wir Ihnen folgende Hinweise:
- Vor Beginn der Arbeiten bevorraten Sie sich bitte mit Trinkwasser. 
- Während der Arbeiten im oben genannten Zeitraum zur Vermeidung von Schäden bitte keine Waschmaschinen,   Elektrospeicher, Geschirrspüler oder ähnliche Geräte betreiben.
- Nach Beendigung der Arbeiten bitte über die dem Hauptventil nächstgelegene Entnahmestelle kurzzeitig spülen, bis das Wasser klar ist. Danach ist die am höchsten gelegene Zapfstelle (kein Druckspüler) zu öffnen, damit eventuell vorhandene Luft entweichen kann. Eintrübungen des Wassers während und kurze Zeit nach den Arbeiten sind gesundheitlich unbedenklich.

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter während derArbeitstage von 07:00 bis 16:00 Uhr (Fr. bis 13:00 Uhr) unter der Rufnummer 03381543-604 andernfalls unter 03381 543-0 gern zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis und bitten um Einhaltung dieser vorbeugenden Maßnahmen.